Wissen, Austausch und Inspiration für Entwickler
Nürnberg, 4.-6. September 2018

Herbstcampus 2018 » Programm »

Ein Einstieg in Responsive Webdesign

Die Nutzung des Web findet nicht mehr nur vom Desktop-Browser aus statt, sondern von verschiedenen Endgeräten die alle unterschiedliche Restriktionen und Möglichkeiten aufweisen. Dies bringt für Entwickler neue Herausforderungen mit, sowohl beim Neu- als auch Umbau eines Web-Frontends.

Dieser Vortrag gibt eine Einführung dazu, wie man sich dem Problem "Responsive Webdesign" von technischer Seite aus nähern kann. Aber die Technik ist nicht der einzige betrachtenswerte Aspekt. Responsive Webdesign stellt auch Anforderungen an den Entwurfs- und Entwicklungsprozess. Es werden Ansätze vermittelt, um die Schwierigkeiten zu lösen, wenn man das erste Mal vor dieser großen Aufgabe steht.

Vorkenntnisse
* Grundlagenwissen in HTML und CSS

Lernziele
Der Vortrag richtet sich an Zuhörer, die zum ersten Mal vor der Herausforderung stehen, ein responsives Web-Frontend aufzubauen. Ihnen soll das erste technische Handwerkszeug gegeben werden, um diese Aufgabe anzugehen. Des Weiteren soll ein Verständnis dafür geschaffen werden, vor welchen Schwierigkeiten man im Gegensatz zu einer "klassischen" Anwendung steht und was für Konsequenzen diese auch auf den eigentlichen Entwurfs- und Entwicklungsprozess haben.

Referent

Sebastian Reiners Sebastian Reiners

ist Softwareentwickler bei der CTS EVENTIM Solutions GmbH im Team fansale.de. Er verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Java-Enterprise-Projekten aus unterschiedlichen Branchen. Sein Schwerpunkt liegt in der Frontend-Entwicklung wo er Neuerungen mit großem Interesse verfolgt und sich mit JavaScript und CSS eine "zweite Heimat" nach Java geschaffen hat.