Noch immer: Fast fertig! Aalgola – neuester Stand

Aalgola ist eine objektfunktionale Programmiersprache – die einfach nicht fertig werden will. Unabhängig davon kann man mit ihr schon tolle Sachen machen. Beispielsweise kann sie neuerdings mit einer spawn-Anweisung die Fibers aus dem Projekt Loom nutzen oder mit Vektoren SIMD-Befehle aus der Vector API verwenden.

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand von Aalgola. Dabei wird gezeigt, was Aalgola viel besser als Java kann, es wird demonstriert, was wirklich gut funktioniert, und der Vortrag verheimlicht dabei nicht, was nicht so richtig klappen will, und erklärt, warum das so ist.

Speaker

 

Michael Wiedeking
Michael Wiedeking ist Gründer der MATHEMA GmbH und des Herbstcampus. Michael ist Java-Programmierer der ersten Stunde, schreibt regelmäßig Artikel und spricht auf Konferenzen im In- und Ausland. Am liebsten sammelt er Programmiersprachen und beschäftigt sich mit ihrem Design und ihrer Implementierung.

Gold-Sponsoren

DATEV
e.solutions
XITASO

Silber-Sponsoren

ARS
adesso
Capgemini

Herbstcampus-Newsletter

Sie möchten über den Herbstcampus
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden